Wir laden Sie zu einem kleinen Spaziergang ein!

Die Nieder-Mooser Kirche

Treffpunkt ist unter der alten Dorflinde  direkt neben unserer Dorfkirche. Über dem Hauptportal sehen wir das Wappen der Freiherren von Riedesel. Unter ihrer Patronatsherrschaft wurde im Jahre 1784 mit dem Bau der spätbarocken Saalkirche begonnen. Wir treten ein. Nicht nur die unerwartete Größe bringt uns zum Staunen, auch die Anordnung des Altars und der Kirchenbänke, die längs zum Kirchenschiff stehen. 800 Besuchern bietet der »Vogelsberger Dom« Platz. Auf den ersten Blick etwas viel für ein Dorf mit knapp 400 Einwohnern. Aber wer die Nieder-Mooser Sommerkonzerte kennt, weiß wie viele Menschen von einem besonderen Kleinod unserer Kirche angezogen werden – der Orgel. Mehr zu den Konzerten

Nieder-Mooser Kirche

Die Orgel

1790-1791 von Johannes-Markus Oesterreich erbaut, ist sie eine der bedeutendsten Denkmal-Orgeln in Deutschland. Noch nach über 200 Jahren erklingt sie in ihrem rustikal-barocken Originalklang. Freunde der Orgelmusik erwartet alljährlich ein anspruchsvolles, sommerliches Konzertprogramm, das weit über die Region hinaus bekannt ist. Mehr möchten wir an dieser Stelle nicht über unsere Kirche und unsere Orgel verraten.

Nieder-Mooser Orgel

Kulturhaus und Spielplatz

Wir verlassen den angenehm kühlen Raum und betreten wieder den Dorfplatz direkt gegenüber dem neuen Dorfzentrum Kulturhaus »Alte Schule«. Einheimische und Gäste treffen sich hier zu vielen gemeinsamen Festen und Kulturveranstaltungen.

Kulturhaus Nieder-Moos

Natürlich kommen da auch die Kinder nicht zu kurz. Direkt neben der Kirche gibt es einen Kinderspielplatz. Ein beliebter Treffpunkt für Kinder und ihre Eltern.

Spielplatz

Die dörfliche Idylle

Soweit der offizielle Teil unseres Spaziergangs. Wir möchten Ihnen nun Gelegenheit geben das Dorf selbst zu erforschen. Umgeben von einer harmonischen Natur hat es seinen ländlichen Charakter bewahrt. Sorgsam hergerichtete Fachwerkhäuser liebevoll gepflegte Bauerngärten und hervorragende Lokale mit einer vorzüglichen regionalen Küche laden zum Verweilen ein. Gäste sind jederzeit herzlich willkommen!